Rettungsstation

Logo Alpine Rettung

Unsere Rettungsstation gehört zur Alpinen Rettung Schweiz, welche eine Stiftung der beiden Rettungspartner Schweizer Alpen-Club SAC und Rega ist.

In unserer Rettungskolonne sind ca. 25 SAC Retter, welche freiwillig und ehrenamtlich „arbeiten“.

Wir absolvieren regelmässig Übungen und Kurse um die Einsatzfähigkeit zu erhalten und im Ernstfall optimal und kompetent Hilfe leisten zu können.

Unsere Rettungsstation stellt auch Spezialisten wie Hundeführer und RSH (Rettungsspezialisten am Helikopter), welche regelmässig Pikett leisten und bei Helikopterrettungen für alpin-technische Belange verantwortlich sind.

Seit Beginn des Bergsteigens hat sich der SAC zur Aufgabe gemacht, Alpinisten zu retten. Die Sektion Säntis betreiben deshalb eine alpine Rettungskolonne, welche für Notfälle innert Minuten durch die Einsatzzentrale der Rega oder der Polizei aufgeboten werden kann.

Unser Einsatzgebiet ist der Kanton Appenzell AR. Vor allem sind wir in den Gebieten Chammhalde, Säntis, Silberplatte, Hochalp, Petersalp tätig.

Der wichtigste Grundstock, der Idealismus von jedem einzelnen Rettungskolonnen-Mitglied, muss genau wie bei der Gründung der Rettungskolonnen vor über 100 Jahren immer noch vorhanden sein.Damit jeder Retter bei einem Einsatz mithelfen kann muss er sich unendgeldlich an vielen Kursen aus- und weiterbilden.