Clubleben

Zahlen und Fakten:

  • Die Sektion Säntis des Schweizer Alpenclubs SAC wurde im Jahr 1869 gegründet.
  • Sie vereinigt Menschen, die sportlich, kulturell und wissenschaftlich an der Bergwelt interessiert sind.
  • Heute zählt die Sektion Säntis ca. 1350 Mitglieder.

 

Unsere Aktivitäten umfassen:

  • klassische und neue Alpinsportarten wie Ski- und Snowboardtouren, Alpin- und Sportklettern, Canyoning, Hochtouren, Mountainbiketouren usw.,
  • kulturelle Anlässe, die mit dem Alpinismus und der Bergwelt sowie ihrer Erhaltung in Verbindung stehen,
  • Unterstützung von Bestrebungen zum Schutz der Gebirgswelt,
  • Unterstützung der Ausbildung unserer Kurs- und Tourenleiter.

 

Was machen wir:

  • Sommer- und Wintertouren fürs Kinderbergsteigen (10-14), JO (17-22), Aktive und Senioren
  • Beiträge an die Ausbildung von Kurs- und Tourenleitern
  • Unterhalt und Betrieb unserer Hütten Hundstein und Chammhalde
  • Sektionsveranstaltungen mit Informationsanlässen
  • vierteljährliche Herausgabe der Clubnachrichten
  • Unterhalt einer Vereinsbibliothek mit vorwiegend alpinen Werken